Nido Sulle Colline ist ein idealer Ausgangsort, um die vielen kleinen sehenswerten mittelalterlichen Orte und Städte, der bisher vom Massentourismus verschonten Marken,  zu besuchen, wie z. B. Urbino, Ascoli Piceno, Fano, Gubbio, Jesi, Corinaldo. Oder entdecken Sie die Naturschönheiten des Conero Parks, San Bartolo, Gola di Frasassi bis hin zum grossen beeindruckenden Nationalpark Monte Sibillini im Süden, der zu herrlichen Wanderungen und Fahrradtouren einlädt. Darüber hinaus geniessen Sie die kilometerlangen Sandstrände entlang der Adriaküste bis hin zur Steilküste mit herrlichen Badebuchten am Monte Conero. Viele Möglichkeiten den Aufenthalt im Nido sulle Colline aktiv zu geniessen.



-


Marche